Mehr als nur ein Update

Kleines Interludium …

Der geneigte Leser hat es vielleicht mitbekommen … es gibt ein in-offizielles Update für Half-Life 2, ein Mod, welcher aber wie Black Mesa den offiziellen Segen von Valve bekommen hat und seit gestern kostenlos auf Steam zu bekommen ist. Voraussetzung ist lediglich Half-Life 2, gleichgültig ob deutsche Glücksbärchi- oder die internationale Version.

Gerade zu diesem Thema ist es vielleicht interessant zu erfahren, dass sich der Mod nicht wirklich darum kümmert, was Valve in Einklang mit den deutschen Jugendschutzgesetzen dem Spiel angetan hat. Startet man ihn, so lösen sich alle getroffenen Gegner nicht nach wenigen Sekunden in Luft auf und die “Leichen” haben Ragdoll-Effekte. Drei Hurra von der Fraktion der Freunde des Leichenschändens!

Was bringt der Mod sonst?

Im Gegensatz zum allseits bekannten Cinematic Mod “nur” eine sehr konservativ aktualisierte Optik. Wem die Veränderungen im Cinematic Mod zu weit gehen, wer lediglich aktuelle Effekte und Render-Technik im originalen Art und Level Design haben will und nichts gegen zusätzlich noch ein paar aufgeräumte und fehlerbereinigte Original-Skripte hat, anstatt wie beim CM alle Daumen zu drücken, dass unter all den neuen Sachen nicht irgendwo wieder was ganz gewaltig kaputt gegangen ist, der sollte sich das näher anschauen. Der Name des Mods “Half-Life 2: Update” passt daher sehr gut. Es ist “nur” ein optisches und technisches Update des Original-Spieles aus dem Jahr 2004.

Hier ein Vergleichstrailer zu den Unterschieden zwischen Half-Life 2 Vanilla und Half-Life 2: Update …

Was diesen Mod in meinen Augen aber so besonders macht, dass sind die überall im Spiel verteilten Community-Kommentare. Die Entwickler-Kommentare von Episode 1 und 2 zum Vorbild nehmend, erfährt man hier sehr viel über Design-Entscheidungen, die Valve damals getroffen hat. So bekommt auch das Hauptspiel ein sehr ausführliches Making Of, welches selbst für altgediente HL-Veteranen ganz interessant ist. Wobei es ein wenig irritierend sein kann, wenn einige der Kommentare von Ross Scott gesprochen werden, den man eher als Stimme von Freeman’s Mind kennt🙂

Half-Life 2 Update

Ich kann den Mod nur empfehlen.

Feine Arbeit, danke!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Modding.

10 Kommentare zu “Mehr als nur ein Update

  1. Chico sagt:

    Manchmal frage ich mich woher der belustiger alter Säcke die Zeit für all das nimmt. Da wird doch tatsächlich freie Zeit gefunden um einen (zugegeben: ausgezeichneten) HL2 Mod zu testen, während gleichzeitig Abe auf seinem Stundenplan steht und über dies hinaus noch Pillars erschienen ist, bei dem ich mir sicher bin, dass ein Spiele(Hero-)Junkie alter Tage gar nicht abstinent bleiben kann.

    Mal ne persönliche Frage an dich Harzi, hast du eigentlich Familie und falls ja, was sagt die so, wenn du so viel Zeit an der Flimmerkiste verbringst?

    Beste Grüße

  2. Harzzach sagt:

    Kurz reinschauen != spielen …

    Und mein Privatleben ist, verzeih mir bitte die Zurückhaltung, privat. Fragen ist aber in Ordnung🙂

  3. Chico sagt:

    Da gibt es nichts zu verzeihen, gerade in der heutigen Zeit muss man sie hoch halten, die Privatsphäre (solange es sie noch gibt). Sie sei dir gegönnt🙂

    Da dies hier meine ersten Kommentare, auf deinem Blog sind, obwohl ich bestimmt schon 1,5 / 2 Jahre hier mitlese, sei dir an dieser Stelle, mein herzlicher Dank ausgesprochen für die vielen schönen Artikel deinerseits. Vorallem ziehe ich meinen Hut vor deinem Können mit Worten zu jonglieren, lieber Harzzach. Es ist immer wieder eine Freude deine Texte, deren Qualität von den aktuellen Gamesjournalisten in den seltensten Fällen erreicht wird, zu durchstöbern. In diesem Sinne, bleibe uns alten Säcken bitte noch lange erhalten.

  4. Eisenhaupt sagt:

    Genau das unterschreib ich. Danke für das Entertainment der letzten Jahre!

    Aber ich kann sagen, ich arbeite Vollzeit, habe ne tolle Frau (mit der ich gerne viel Zeit verbringe *grins*), zwei Kids im Kindergartenalter und schaffe es trotzdem meinen Freunden, meinen Steam-Pile, meinen PS3-Pile und meinem Hobbyraum genug Zeit zu spendieren.

    Die Nacht gehört mir…😉

  5. Harzzach sagt:

    Danke für die Blumen!

    Und ja, richtig. Schlafen ist was für Anfänger!🙂

  6. Minando sagt:

    Jaja, ganz nett…aber als Nicht-Fachmann musste ich schon genau hingucken um die Unterschiede zu erkennen. Wohl eher was für Kenner.

  7. shaboo sagt:

    Genau wie die „zahllosen Bugfixes“ – die wird man auch nur als Kenner wahr nehmen …

  8. Harzzach sagt:

    Also … ich hatte ab und an Probleme mit Miss Mossman, die beim Erreichen von Black Mesa East manchmal nicht aus dem Torkontrollraum kommen wollte …

  9. astrid sagt:

    Guter Beitrag! Werde wohl das kostenlose Update in Anspruch nehmen und mal austesten wie es so ankommt. Vielleicht schaust du ja mal auf unserem Blog vorbei! http://www.zweispieler.de Wir testen zwar „nur“ Spiele und Games, also keine Mods und Updates, aber vielleicht findet man troztdem eine Gemeinsamkeit🙂

  10. Joe sagt:

    Kleine Info: Das Update ist für Deutsche jetzt geschnitten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s