Spiel vermisst

Neulich wollte ich nachschauen, was aus diesem einen Spiel da geworden ist.

Dieses Spiel da halt.

Welches mir vor einer ganzen Weile in den Kommentaren zugetragen wurde.

Dieses Spiel, welches seit Jahren von einem Einzelkämpfer in Anlehnung an Dungeon Master oder Eye of the Beholder zusammengeschraubt wird. Schrittweises Wandern und Kloppen in klassischen Rechteck-Dungeons.

Nur habe ich dummerweise den Link dazu verlegt/gelöscht/unwiederbringlich verschoben und suche nun seit Stunden in meinem Blog nach diesem einen Kommentar.

Es tut mir leid, dass ich nicht mehr an Details liefern kann.

Arghll, ich werd noch wahnsinnig …

Advertisements

20 Kommentare zu “Spiel vermisst

  1. colddeath sagt:

    ich glaube ich weiß welches gemeint ist… „Grimoire : Heralds of the Winged Exemplar“? Falls ja… leider noch nicht fertig, eine Demo ist verfügbar, aber habe gerade keinen Download zur Hand, der Einzelkämpfer ist noch am kämpfen

  2. Harzzach sagt:

    Jau, genau das. Danke!!

  3. askies sagt:

    Ich denke du hast eh noch genug Spiele in der Warteschlange! 😉

  4. Harzzach sagt:

    Na und? 🙂

  5. ChuckY sagt:

    Jäger und Sammler halt ^^

  6. Andreas sagt:

    Ui! Und mit physical box! Super. Ich hoffe ich erfahre hier, wenn’s fertig ist!

    Besonders jetzt, wo sich Might & Magic X – Legacy mit Uplay auf den „kauf ich doch nicht“-Stapel gelegt hat würde das bei mir ein Bedürfnis stillen.

  7. Minando sagt:

    Und immer daran denken: der Mainstream- Mist von heute ist das Retro von morgen 🙂

  8. Dennis sagt:

    das Spiel sagt mir leider gar nichts..

  9. Miranda sagt:

    Ich dachte, du meintest Dungeon Eye (http://www.dungeoneye.net) oder Spectalum (http://www.eob2remake.com/).

  10. isaacascii sagt:

    „Orcs & Elves“ von Mister Quake John Carmack für den NDS!!!!?
    Meinste nicht?
    Ist aber die Perfektion des Dungeon Crawlers und muss man auf dem Radar haben! 😉

  11. Halunke sagt:

    Jetzt grüble ich schon seit 10 Minuten über den schlauen Kommentar von Minando, 4 Postings hier drüber.

    Wie gemein du doch bist!

    Nun stehe ich plötzlich mit völliger Ablehnung meiner Retrospielesammlung gegenüber. Mein Midgard Kobold-Jäger auf dem DaoC Classic Freeshard Server ist gestern Level 50 geworden. Ich war 24 Stunden lang stolz darauf und plötzlich ist er nur noch der Justin Bieber der MMO Szene von 2002 für mich. DELETE! Und hier: meine GOG Version von DK2. Gleich mal gelöscht – diese Chartschlampe! Jagged Alliance? PFUI – Söldner-Boygroup, wech damit! Mainstreamkagga! Überall Mainstreamkagga!!!

  12. Minando sagt:

    Und der Prophet sprach zu ihnen, und er sagte:

    Sehet, es wird kommen die Zeit, da jene, die Hipster genannt werden
    Call of Duty spielen,
    und sie werden es oft spielen, und die Menschen werden kommen und sagen:

    warum spielet ihr diesen alten Mist, den schon die Väter unserer Väter für lau befanden, aber sie werden antworten und sagen, sehet, lange ist es her seit der Schöpfung jenes Spieles, denn es ist echt alt und die Grafik wahrlich Scheiße,
    doch wir spielen´s und gedenken so der Taten unserer Vorväter.

    Und so ward Call of Duty hip, denn es war retro, und es ward wohlgetan.

    Persönliche Anmerkung: DAS erlebe ich hoffentlich nicht mehr.

  13. Jekhar sagt:

    Grimoire scheint ja ein echter Geheimtipp zu sein. Das werde ich mal im Auge (des Betrachters! Harhar!) behalten. Aber meine Güte, der Entwickler ist ja ein Typ für sich. Ich arbeite mich gerade durch den Thread hier, er postet da als „Cleveland Mark Blakemore“: http://www.rpgcodex.net/forums/index.php?threads/why-did-sir-tech-go-bankrupt.53695/

    Da bleibt kein Auge trocken.

  14. Harzzach sagt:

    Jepp, „verschroben“ ist noch höflich. Aber der gute Mann hat eine Vision und der folgt er ohne Kompromisse.

    @Minando:
    Amen! Denn siehe, so wird es tatsächlich kommen!

    *mich düster an studi-zeiten und voll hippe retro-ABBA-parties erinnernd, wo man mit schaudern hippen leuten zusah, wie sie bei „dancing queen“ oder „waterloo“ den dancefloor abräumten*

    Das wird noch Ärger im Altersheim geben, wenn die eine Hälfte auf dem großen Bildschirm des Gemeinschaftsraumes einen Speedrun-Versuch in Chrono Trigger machen möchte, während die andere Hälfte meint ihr XP-Grinder-Wochenende zum Aufleveln in Modern Warfare Classic durchziehen zu müssen.

  15. Halunke sagt:

    Natürlich, aus Liebe zu den Gamern wird Activision die CoD Server ewig laufen lassen! 😉

  16. Minando sagt:

    Nichts gegen Studenten-Abba-Retro-Parties ! Meine damalige Noch-nicht-Ehefrau hat es bei so einer Party fertiggebracht, sich Blasen an die Finger zu schnippen.
    Waterlooooo……

  17. Minando, Halunke: Dem ist doch jetzt schon so! CoD 1 und MW 1 zocken sich besser als der moderne Scheiss und vor allem laufen die noch, weil die noch Local Area Network unterstützen. 😉

  18. Halunke sagt:

    Blasphemie!

  19. Marsi sagt:

    Echalon Book 3 out now @ gog.com, happy valentine’s day.

  20. Andy sagt:

    Wenn ich mich recht entsinne wurde hier auch schon mal über Aarklash geschrieben. An all jene für die es von Interesse ist, Aarklash:Legacy gibts grad bei Steam für 8,-€.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s