Twitter-Simulation

Würde ich einen Sinn in einem Dienst wie Twitter erkennen, würde ich jetzt wohl folgendes tweeten:

SeniorTwitter

Ja, warum habe ich so schwere Hobbies? Die Umzugskartons füllen sich, die Regale und Schränke werden trotzdem nicht leerer, weil ich die Kartons nicht bis Oberkante Unterlippe mit Büchern, DVDs oder schönen, großen Spieleverpackungen packen darf, will ich nicht, dass sich der Inhalt während des Umzugs aus einem aufreißenden Karton ins Treppenhaus ergießt. Das nächste Mal werde ich mein Geld nur noch für Blackjack und Nutten ausgeben.

*keuch* *schwitz*

Aber das ist natürlich nur dummes Geschwätz. Die neue Wohnung wird, da größer, natürlich NOCH MEHR mit Regalen zugekleistert, die man alle so schön mit schwerem Zeugs wie zB. Büchern füllen kann. Ich denke, ich werde jetzt schon mal für den nächsten Umzug ansparen. Unter einigen dutzend zehntausend Euro und sieben Sattelschleppern wird da wohl nix gehen …

Sowas würde ich wahrscheinlich tweeten, wenn ich persönlich einen Sinn in Diensten wie Twitter & Co. sehen würde. Aber zum Glück habe ich heute Abend etwas besseres vor, als meine Zeit mit so einem Scheißdreck zu vergeuden, hehe!

Advertisements

10 Kommentare zu “Twitter-Simulation

  1. Uranochos sagt:

    In der Irokesen-Nation war es üblich, alle 50 Jahre oder so ein schönes Freudenfeuer anzuzünden und alle weltliche Habe darin zu verbrennen. Danach konnte man unbeschwert von vorne anfangen.

  2. Falcon sagt:

    Da würde ich mir keine Sorgen machen. Zweimal umgezogen ist einmal abgebrannt ;D

  3. bluntman3000 sagt:

    @SeniorGamer folgen: check.

    😉

  4. Harzzach sagt:

    Da kannste followen, wie Du möchtest 🙂

  5. chris sagt:

    mein herzlichstes mitgefühl! ich bin vor einigen woche mit meiner (tonnenschweren) filmsammlung, spielesammlung, büchersammlung, hifi- heimkinoausrüstung etc. umgezogen. ein einziger graus!
    freu dich schomal auf dein belohnungs-bier wenn alles wieder ausgepackt in der neuen wohnung steht – der gerstensaft wird dir so gut schmecken wie nie zuvor, versprochen 🙂

  6. Frank sagt:

    Bah, Umziehen steht mir im Juni auch noch bevor, und ich hab jetzt schon keinen Bock drauf … wer soll nur den ganzen Pröll sortieren und einpacken

  7. askies sagt:

    Hart, hart… CD Sammlungen sind auch fies. Aber bei PC Spielen in Euroboxen sollten sich die Gewichtsprobleme in Grenzen halten. Da kommen wohl eher die Massenprobleme zu tragen…

  8. Harzzach sagt:

    Wenn Du Geld genug hast, wird Dir jedes Umzugsunternehmen gerne diese Arbeit abnehmen 😉

  9. Frank sagt:

    Das mit dem genug Geld ist mir noch nie passiert, mal abgesehen davon brauche ich keine Fremden, die in meiner Unterwäsche wühlen 😀
    Außerdem ist das mal eine gute Gelegenheit, altes Zeug loszuwerden … man müsste nur mal anfangen. Schon beim Gedanken an meinen Keller überläuft es mich kalt *grusel* viel zu voll 😀

  10. Rollenprinz sagt:

    Als ich letztes Jahr nach Australien ausgewandert bin, musste ich mich auch von einem Grossteil meines „Zeugs“ trennen. Ihr glaubt gar nicht wie viel besser es einem geht ohne diesen ganzen „Kram“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s