Aufregerchen

· DRM-Lektion, die ZweiUndDrölfzigste

Spiel mit Online-Aktivierung lässt sich nicht starten, weil der Publisher die Technik und/oder die dahinter stehende Organisation nicht im Griff hat. Auch der für den Test zuständige Redakteur bei 4Players schaut in die Offline-Röhre. Zumindest hat er nicht zwischen 30 und 40 Ocken für diese Software abgedrückt, sondern bekommt für sein geduldiges Warten auch noch Geld. Alle anderen Käufer erleben erneut, was DRM aus dem brav erworbenen Spiel machen kann, wenn man abhängig von Dritten ist: Nutzlose Nullen und Einsen! Das Spiel bekommt bei Amazon auch schon die traditionellen Ein-Stern-Abwatschungen.

Und Schritt für Schritt gibt es immer mehr Kunden, die irgendwann anfangen VOR dem Kauf sich ZUERST über den Kopierschutz einer Software zu informieren, bevor sie EVENTUELL zum Kaufe schreiten.

· DLC-Lektion, die x-te

“Mafia 2” erscheint. Kritiker bemängeln die Kürze und Begrenztheit des Inhaltes. Keine zwei Wochen nach dem Release gibt es den ersten DLC, der, oh Wunder, dutzende von Nebenmissionen enthält, die man dem Käufer der Releasefassung mit Absicht vorenthalten hat. Manche Kunden bemerken plötzlich das Brett, welches Take2 ihnen mitten in die Fresse geknallt hat. Andere Kunden jubeln und schwenken grenzdebil mit ihren Kreditkarten. Nun ja, Butterfahrten und andere Abzock-Geschäftsmodelle gibt es ja auch nur, weil die Mutter der Idioten immer schwanger ist 🙂

Aber hey, die Metascore-Noten sind für alle drei Plattformen jetzt nicht wirklich überragend und alles andere als berauschende Chart-Platzierungen (in den USA anscheinend schon wieder deutlichst auf dem Weg nach unten) veranlassen Gamers Lieblingsfeind, den Branchen-Analyst Michael Pachter, zu der Vermutung, dass Mafia 2 wahrscheinlich ein kommerzieller Flopp wird. Von daher kann ist der Einfluss des DLC-Geschäftsmodells auf den Gesamtumsatz wahrscheinlich ebenso groß wie der Einfluss von Kopien. Gegen Null! Beliebte und populäre Spiele verwandeln Dreck in Gold, siehe den CoD-Map-DLC. Mittelprächtige Solala-Spiele haben Glück, wenn die abschliessende Bilanz zumindest eine schwarze Null hinterlässt. Und der Rest taumelt auch mit DLC einem fetten Rot in den Büchern entgegen.

· Lebens-Lektion, die immer gleiche 🙂

Nicht alles gleich am Releasetag kaufen. Geduld haben. Vor dem Kauf umfassend informieren. Später für wenig Geld die komplette, bug-bereinigte, fertig gepatchte, bei PC-Spielen eventuell DRM-befreite “Voll”-Version eines Spieles kaufen. Das Leben kann so einfach sein!

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

13 Kommentare zu “Aufregerchen

  1. Sir Richfield sagt:

    Zum Beispiel von Borderlands, das bald eine Goty Edition mit Alles drin bekommen soll.
    Dann warte ich noch ein wenig, bis die im Preis gefallen ist, was nicht lange dauern kann, denn alle Fans haben das Spiel und die DLC ja schon.
    Und dann greife ich bequem aus der Grabbelkiste zu.
    Dann muss ich nur noch drei meiner Freunde überreden, das zu tun und wir können bequem zocken.
    Bis dahin wird’s wohl auch Workarounds um evtl. abgeschaltete Server geben…

  2. klopskalle sagt:

    Mach ich schon seit Menschen Gedenken. Nichts wirklich Neues.^^

  3. klopskalle sagt:

    Irgendwie krieg ich das mit dem Zitieren nicht wirklich hin…

  4. Anonymous sagt:

    Es ist schön zu sehen, dass nicht nur ich so denke. Leider läuft man in Foren mit der Einstellung gegen die Wand. Begründung: „30 Mission ist sehr viel für 10€. Das P/L Verhältnis stimmt also“

  5. Fops sagt:

    Natürlich wollen die nichts von derlei Aufklärungen wissen, oder lässt du dir etwa gerne deine eigene Dämlichkeit vor Augen führen? 😉

  6. Harzzach sagt:

    „blockquote“, ohne cite 🙂

  7. Terrance sagt:

    Nicht vergessen sollte man zum ersten Thema: Das Spiel gibt’s seit einer Woche schön gecracked von SKIDROW, das erste Update lies auch nicht lange auf sich warten.

    Soviel dazu. 😉

  8. Cheetah sagt:

    Borderlands ist ein gutes Argument, kann ich so unterschreiben. Spass hats schon gemacht aber für alles extra zahlen? Nein Danke. Die GotY werd ich dann mal ansehen…

    Das Schönste an Mafia ist ja, das von den Zusatzmissionen 10 bereits in der Kaufversion enthalten, aber nicht spielbar sind. Skripte und Gesichtstexturen sind alles, was noch fehlt. Bin wieder mal froh Geld gespart zu haben.

  9. thekork sagt:

    Gute Methode.
    Ich hätt da gleich ne Frage zu: Kennt jemand ne einfache Möglichkeit an die (so vorhanden) Pyramidenversion des jeweiligen Originals zu kommen? Wenn ich so über die Grabbeltische schaue, sind das fast immer nur die mehr schlecht als recht eingedeutschten Versionen (mit den entsprechenden Schnitten).
    Da kann ich dann gleich bei der Netzdemo bleiben, obwohl ich ja freiwillig Geld ausgeben will(!).

  10. Harzzach sagt:

    eBay.de oder .com, Amazon.com oder .uk, dvdboxoffice.com, okaysoft.de.

    Sonst würde ich sagen, via Proxy-Server bei Steam einkaufen, aber da Steam mittlerweile anfängt bei manchen Spielen auch regulär erworbene UK/US-Keys nachträglich mit deutschen Inhalten zu kastrieren … man macht es dem deutschen Kunden wirklich nicht leicht Geld auszugeben 🙂

  11. thekork sagt:

    Jaja, Mafia II…
    Das Spiel, das beweist, dass auch ein ganzer Sandkasten bequem in einem Schlauch Platz hat.
    Wobei ich aber sagen muss, dass ich das soo schlecht garnicht finde. Dadurch dass man recht wenig Freiheiten hat, sein eigenes Ding durchzuziehen, kommt das Spiel garnicht erst in Versuchung, mangelnden Inhalt durch dummes Gegrinde zu kompensieren, wie so manch anderes Sandboxspiel.
    Bin zwar erst in Kapitel 9 oder so, aber bisher macht auch das Rumgefahre echt Spaß 🙂
    Die Autodeckung ist echt gut umgesetzt (und das aus meinem Mund…) und selbst das Autoheal stört kaum.
    Die Savepoints sind so ätzend wie schlecht verteilt, aber ein Spiel an dem alles stimmt, wird wohl sowieso nie mehr produziert.

  12. Sir Richfield sagt:

    Doch, DNF!

  13. Malkavianer sagt:

    Oder Fallout3 GotY-Edition. Für 12Pfund STEAMfrei gekauft und habe schon seit 3monaten Spaß! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s