Ich bin zu alt für den Scheiss

bbc_messi 
What a mess!

So wirklich viel habe ich vom Spiel nicht mitbekommen, während es lief, da ich zu sehr damit beschäftigt war, meinem Körper Flüssigkeit zu zuführen, Schatten zu suchen und Wassernachschub zu kaufen oder kaufen zu lassen. Meine Fresse, war das heute nachmittag heiß! Wäre es zur Verlängerung plus Elferschiessen gekommen, mein Körper stand kurz davor den Begriff “Public Viewing” wörtlich zu nehmen. Es freut mich daher ungemein, dass ich jetzt, zu eigentlich nachtschlafender Zeit, das Spiel nochmal in aller Ruhe, in einer ventilatorverstärkten, kühlen Brise geniessen kann. Ahhhhhhhhh!

Bedanken möchte ich mich a) bei der britischen BBC für ihre recht ansprechenden, fachlich souveränen Kommentatoren und b) bei dem unbekannten Uploader, der nur wenige Minuten nach dem Ende des Spieles diesen Komplett-Mitschnitt ins Netz gestellt hat.

Denn erst beim geruhsamen Nachbetrachten fällt einem Laien wie mir auf, wie verdammt gut die deutsche Mannschaft gespielt hat. Nicht etwa, weil der Gegner nicht zu einer ähnlichen Leistung in der Lage war, kein besserer Sparringspartner wie es zB. in der Vorrunde die Australier waren, sondern weil man es aktiv nicht zugelassen hatte, dass Diegos Mannen überhaupt vernünftig ins Spiel kommen konnten. Und das nicht mit Rumpelfußball und Spielflusszerstörungsgebolze, sondern schön und kreativ und attraktiv anzusehen. Ganz große Klasse!

diego_löw
Maradona ahnt schon, was da noch kommen wird?

Ich lehne mich nicht allzuweit aus dem Fenster, wenn ich sage, dass Spanien sich GEWALTIG steigern muss, um im Halbfinale den Hauch einer Chance zu haben und die Niederlande in etwa einer Woche wohl die Gelegenheit zur Revanche für ‘74 bekommen werden.

Advertisements

4 Kommentare zu “Ich bin zu alt für den Scheiss

  1. Pantec sagt:

    Also das Public Viewing im großen Stil wäre nur was für mich gewesen, als ich noch ein junger Bursche war.
    Zu laut, zu eng, zu heiß und meist keine gute Sicht auf das Spiel. Da liegt der Reiz dann mehr bei dem gemeinschaftlichen Mitfiebern, zusammen jubeln und feiern und der tollen Atmosphäre.

    Wenn ich das Spiel an sich geniessen möchte brauche ich da mehr Ruhe und gucke am liebsten in einer kleinen Gruppe halbwegs fachkundiger Freunde, ohne viel Tumult und ohne allzu viel Alkohol 😉

  2. Neyssa sagt:

    TSCHÜSS MARADONA!Wir singen TSCHÜSS MARADONA! *sing*
    Tolles Spiel,wenn sie die Leistung beibehalten können kann Spanien sich schonmal warm anziehen.Denn wie man die Spanier effektiv ausm Spiel nimmt hat selbst Paraguay gestern ganz gut gezeigt,nur leider nicht bis zur letzten Konsequenz durchziehen können. Aber wenn die Spanier nich noch gewaltig was drauflegen wird ganz ganz schwer für sie.
    Ach ja,man Träumt vom Finale,man träumt vom Titel für die Jungs,aber irgendwie so recht dran glauben tut noch keiner ;P

  3. Look sagt:

    Mal ehrlich wer gestern, wie 300.000 Berliner Idioten zum PV gegangen ist, muss doch völlig verblödet sein – haben die nicht mehr mitbekommen was da vom Himmel brennt und welche Temperaturen geherrscht haben? Dann auch noch Bier trinken, jaa, gibs mir, der Darwin Award ist mein.

    Zum Spiel selbst muss man nichts mehr sagen, das war einfach nur genial – vor allem wen ich mir dann das Ballt treten von Spanien vor Augen halte, was für eine Müde Leistung war das dagegen.

  4. Neyssa sagt:

    Wobei man schon anerkennen muss das die Stadt ihrerseits viel getan hat um die Sanitätereinsätze in Grenzen zu halten.
    Was mich nur mal interessieren würd: Haben die mehr als 1 Leinwand da stehn?Denn ansonsten sehen 75% aller Leute da ja ma garnix.
    Und nichtsdestotrotz würds mich allein der Stimmung halber schon extrem reizen ma auf nen großes public viewing zu gehn.Mal schauen,HH Heiligengeistfeld soll ja auch recht groß sein,wenn wir ins Finale kommen fahr ich da glaub ich ma hin. ;P

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s