Da war doch was …

Vor einer Weile bin ich beim regelmäßigen Ausmisten und Organisieren meiner Bookmarks (erstaunlich, was sich im Laufe der Jahre so alles ansammelt) auf diesen Link gestoßen:

http://reconstruction.voyd.net/

Eine Übersicht für alle Ultima-Remakes, gleichgültig ob nur als Ankündigung, als Beta oder tatsächlich fertiggestellt. Nun, aktuell ist die Seite nicht gerade, was unter anderem daran liegen könnte, dass die Ultima-Serie als solche jetzt nicht unbedingt im Aufmerksamkeitsfokus der Öffentlichkeit liegt. Ultima ist Geschichte. Schöne Geschichte, Geschichte, die man selbst erlebt hat, aber Geschichte. Im Grunde vorbei und vergangen. Stoff für Retro-Abende, wenn man Lust für ein paar Stunden gute, alte Runenmagie und Mondtore hat.

Es gibt aber immer noch Projekte, die aktiv gestaltet werden. Zwar langsam, für unsere schnelle Internetwelt vielleicht viel zu langsam, aber es tut sich was.

Dies ist ist ein aktueller Screenshot aus dem Ultima 6-Remake für die, wie unschwer zu erkennen, Dungeon Siege-Engine. Und für dieses U6-Remake ist aktuell die letzte Beta erschienen, der Release von Version 1.0 steht unmittelbar bevor (“unmittelbar” im Zeitrahmen eines privaten Mods natürlich).

Am Wochenende werde ich zusehen, dass ich ein paar Stunden für die aktuelle Beta opfern kann. Wenn auch nur ansatzweise die Qualität eines Ultima 5 Lazarus erreicht werden kann, wäre ich schon hochzufrieden.

Denn Ultima lebt! 🙂

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Retro.

3 Kommentare zu “Da war doch was …

  1. Deagle1 sagt:

    totgeglaubte leben länger :)GrußD.

  2. Joe sagt:

    Ein 4:3-Screenshot!Ja, das ist unübersehbar old-school. 😉

  3. Harzzach sagt:

    Aber bestimmt mit Online-Aktivierung, so dass die Sache wieder ausgeglichen ist 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s