Es geht auch annerster …

So, und wer denkt, dass die Spiele-Industrie nur voller Abzocker und Nixblicker steckt, den möchte ich gerne darauf hinweisen, dass es auch nette Abzocker und Immerhin-Etwas-Blicker gibt 🙂

Nein, Scherz beiseite …

Die Damen und Herren von CD Project, den Entwicklern von „The Witcher“ bieten mit „Good Old Games“ eine Alternative für all diejenigen unter uns an, welche die Schnauze vom üblichen DRM-Gebruzzel voll haben. Dort kann man, garantiert DRM-frei und garantiert unter XP und Vista lauffähig, gute alte Spiele zu einem sehr günstigen Preis erstehen. Mittlerweile für uns kreditkartenlosen Loser aus Europa auch mit Paypal als Bezahlmöglichkeit.

Wer’s noch nicht kennt … zB. Giants: Citizen Kabuto und andere Perlen aus dem Software-Katalog von Interplay, als Interplay noch „By Gamers for Gamers“ war.

Ich habe mir eben Redneck Rampage + beide Addons für schlappe 5.99 $ gekauft und als Teilnehmer der Beta noch einen Gutschein-Code für Descent 3 + Addon eingelöst. Redneck Rampage leider ohne den originalen Redbook-Soundtrack, aber immerhin mit den beiden Addons (die man wirklich NIRGENDWO mehr bekommt) und dem Versprechen des GOG-Teams in Sachen Soundtrack tätig zu werden. Gut, versprechen kann man viel, aber hey … umgerechnet 4.20 €? Für Spiele, die man hier in Deutschland aus nachvollziehbaren Gründen eh nie kaufen konnte?

Cool! Ich finde das Angebot cool und werde hier (sofern hier im Laufe der Zeit Titel eintreffen, die mir noch in meiner Sammlung fehlen) definitiv desöfteren vorbei schauen. Denn hier respektiert man mich noch als Kunden und behandelt mich nicht wie eine Kombination aus Schwerstkriminellen und willenloser Konsumsau.

Advertisements

7 Kommentare zu “Es geht auch annerster …

  1. Terrance sagt:

    Das original Redneck Rampage ist in Deutschland erschienen, ich hab mir das damals im Original bei Joysoft gekauft. Ich hab’s aber leider nicht mehr. 😦

  2. sackratte sagt:

    CDProjekt is eh ganz lieb (echt jetz!) – mit dem Witcher Enhance Pack (1,5 Gigs) für alle Käufer den es seit heute runterzuladen gibt. Hab schon mal rein gesehen und werde Witcher auf jeden Fall nochmals durchspielen: Neue bessere Stimmen, mehr und abwechslungsreichere Chars, besseres Inventar etc.pp. Man merkt schnell, dass nochmals viel Arbeit reingeflossen ist. Absolut bemerkenswert! Bin gespannt!

  3. t-bone sagt:

    Habe The Witcher bis jetzt nur „getestet“, und nach ~4 Spielstunden wieder deinstalliert.Grund: Questbugs, halbherzige Umsetzung, das übliche blabla halt.wWrde mir die Enhanced Edition aber kaufen.Vorher schau ich aber noch in die einschägigen Foren rein, wie’s bugmässig aussieht – bin ja Gothich3/Clear Sky geschädigt.;-) oder eigentlich ;-(

  4. Calibrator sagt:

    Ich hatte wie terrance nicht nur das erste, sondern auch das IMHO etwas schlechtere zweite RR hier zu Lande gekauft. Ganz normal im Laden.Sind beide aber schön im Keller eingelagert, da ich sie per DOSBox (noch) nicht gut zum Laufen bringen konnte. Wird vermutlich jetzt langsam gehen (wg. gestiegener PC-Leistung).

  5. Freddi sagt:

    Hab auch schon nen Betakey für GOG.com und hab nur drauf gewartet dass du mal Stellung beziehst ;)Ich hab mir gleich mal Giants: Citizen Kabuto und Fallout 1 gegönnt. Bei beiden Spielen ist mir im Laufe der Jahre die CD flöten gegangen. Bei Giants war’s nach ner LAN-Party, aber keiner will’s gewesen sein…

  6. Harzzach sagt:

    Ich hatte wie terrance nicht nur das erste, sondern auch das IMHO etwas schlechtere zweite RR hier zu Lande gekauft. Ganz normal im Laden.Hmmm, und ich dachte, das wäre in Windeseile auf dem Index gelandet? Denn auf dem Index der BPjM befinden sich mittlerweile alle drei Teile.

  7. Calibrator sagt:

    Blogger Harzzach hat gesagt…“Hmmm, und ich dachte, das wäre in Windeseile auf dem Index gelandet? Denn auf dem Index der BPjM befinden sich mittlerweile alle drei Teile.“Da war ich wohl mal schnell ;-)Manchmal wurden Indizierungen ja auch angekündigt und man wusste am Samstag, was am Montag aus den Regalen verschwindet. Dann kauft man halt noch schnell (auf diese Idee kommen dann meist auch andere, weshalb einfaches Nachfragen nicht viel half).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s