Ohrenschmaus – Odin Sphere

Nein, ich schreibe jetzt EXTRA nix zu dem Umstand, dass man mit einem simplen Editieren der Config-Files von Crysis Graphik-Effekte für den DX9-Renderpfad freischalten kann, die ansonsten nur dem DX10-Renderpfad vorbehalten wären. Ich grinse nur still in mich hinein 🙂

Stattdessen …

Ich kenne das Spiel nicht. Ich kenne nur die phantastischen Trailer, die man zB. bei Gametrailers.com sehen kann. Anscheinend soll es ganz gute Reviews bekommen haben. Mag sein, mag auch nicht sein. Egal.

Ich habe mich aber vom ersten Moment in den Soundtrack verliebt. Ich kann nicht genau beschreiben, was mich daran so fasziniert. Vor allem den Theme-Song könnte ich den ganzen Tag rauf und runter hören. Geht mir nicht aus dem Kopf, dammich!

Und da es Röhrenfernseher mittlerweile fast schon nachgeschmissen gibt, werde ich wohl nächstes Jahr mit der PS2 Jahre über Jahre an guten Spielen nachholen und zum vollwertigen Konsolero mutieren.

Mein PC schluchzt auch schon leise vor sich hin … 😉

Junge, gib nicht mir die Schuld! Heul Dich bei den Publishern aus, die für den PC fast nur noch langweiligen Schrunz auf den Markt werfen …

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Audio, PS2.

5 Kommentare zu “Ohrenschmaus – Odin Sphere

  1. Shoba sagt:

    Ach ja … Odin Sphere … ein wahrhaft geniales Spiel… währe da nicht das *tam tam TAAAAM*INVENTAR AUS DER HÖLLEIrgendwie hab ich mir das Brainstorming für das Inventarsystem so vorgestelltAnonymer Entwickler A: „Verdammt, das Spiel wird einfach zu gut. Wir müssen irgendwas schlechter machen.“Anonymer Entwickler B:“Wie währe es mit einem absolut umständlichen, unübersichtlichen Inventar? Am besten mit einer unglaublich nervtötenden Itembeschränkung?“Irgendwie so muss das abgelaufen sein.Leg dir am besten gleich eine … errr … leicht modifizerte PS2 zu. Die meinsten RPG Perlen kommen immer noch aus dem AMI Land, und sind über DvdBoxOffice *Schleichwerbung!* günstig zu ergattern.Odin Sphere, Persona 3, Wild Arms 5th nur um einige zu nennen.

  2. Harzzach sagt:

    Darf ich das so verstehen, dass es zwei Versionen gibt? Eine mit „Spieler-Herausforderungsfeature“ und eine ohne?

  3. Shoba sagt:

    Nö, von Odin Sphere gibt es nur eine Version … und die hat das nervende Inventar, das wirklich nervtötend gestaltet wurde. Vor allen die Limitierung der Items, die man mitschleppt nervt, da man, sobald das Inventar voll ist, andere Items opfern muß, um neue Items aufzuheben. Davon abgesehen aber ein Super Spiel … meiner Meinung nach.

  4. Terrance sagt:

    Ähm, ich sag was zum Thema DX10-Effekte unter DX9. Du hast aber auch mitgekriegt, dass Crysis dadurch nahezu unspielbar wird, oder? :)Ich bin eher überrascht, wie gut Crysis unter DX9 auf meinem Rechner läuft. Athlon64 3200+, 1GB RAM, X850Pro. Und das Spiel läuft! Nicht nur das – es läuft flüssig! Keine langen Ladezeiten, alles ist superschnell da. Und sieht sogar recht schick aus. Hat wirklich Spaß gemacht, die Demo.Und ich möchte von hier aus einmal einen gepflegten Stinkefinger gen Irrational Games schicken!

  5. Harzzach sagt:

    Du hast aber auch mitgekriegt, dass Crysis dadurch nahezu unspielbar wird, oder? :)Ja, sicher. Aber ich brauche kein Vista, um die gleichen Effekte zu bekommen. Ich brauche nur entsprechend leistungsfähige Hardware, die ich eh benötigen würde, um Crysis in aller Pracht flüssig spielen zu können.Einen Kommentar zum Spiel „Crysis“ wird es hier aber wohl nicht geben. Da mich FarCry schon nicht so begeistern konnte, passe ich hier für’s erste. Vielleicht in einigen Jahren, wenn DX11 und der Vista-Nachfolger RICHTIGE Vorteile bieten. Muss ja auch dann was zu schreiben haben 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s